Es ist so einfach …

Schritt 1 / Bild 1:
Anmeldung bei TeamWay

Bauen Sie sich in verschiedenen Systemen eine eigene Downline auf, bewerben Sie aber nur einen einzigen Link!

So ist das System von TeamWay aufgebaut.
TeamWay ist ein kostenloses Schulungs- und Unterstützungsprogramm um jeden dabei zu unterstützen, sich in verschiedenen Verdienstprogrammen eine eigene Downline aufzubauen und damit zu verdienen.

Dabei braucht man wirklich nicht mehr zu tun, also die einzelnen Videos anzuschauen, entscheiden, ob man mitmachen will, das gezeigte umsetzen, den  eigenen Link eintragen und mit den vorgestellten Werbetools TeamWay weiter zu empfehlen.

Das klingt erst einmal nicht sehr kompliziert, und das ist es auch nicht. Trotzdem setzen es viele Mitglieder einfach nicht um.

Dabei gibt es zusätzlich noch eine persönliche Hilfe über Skype oder auch in einer Facebook-Gruppe, wenn man mal nicht weiterkommt.

Das System hat bisher gezeigt, dass es für jeden funktioniert, der aktiv dabei ist. Es läuft seit etwa 11 Monaten und feiert bald seinen 1. Geburtstag!

Die Anfangs-Herausforderungen sind also alle behoben und Sie brauchen den Videos nur Schritt für Schritt folgen.


Schritt 2 / Bild 2:
Startvideo schauen und sich zur Skype- bzw. Facebook-Gruppe anmelden


Schritt 3 / Bild 3:
Schulungsvideos anschauen und das gesehene genau so umsetzen. Eigentlich ist es wie Malen nach Zahlen …

Schritt 4 / Bild 4:
Wenn Sie an einem der empfohlenen Programme teilnehmen, dann melden Sie sich dort an (wie im Video beschrieben) und tragen dann bei TeamWay Ihren Partnerlink ein.



Schritt 5 / Bild 5:
Wenn Sie am nächsten Tag weiter machen, loggen Sie sich wieder bei TeamWay ein


Schritt 6 / Bild 6:
Absolvieren Sie die weiteren Trainings. Dadurch lernen Sie alles, was Sie über das Internetmarketing wissen  müssen und können das Gelernte sofort mit den entsprechenden Programmen umsetzen. Sie erhalten sogar Vorlagen von Verkaufsseiten und komplette eMail-Serien.


Schritt 7 / Bild 7:
Nutzen Sie die Werbevorlagen und empfehlen Sie TeamWay einfach nur weiter. Alles andere erleidigt ja das System für Sie, denn  es wird, genau wie bei Ihnen, alles Schritt für Schritt erklärt.
Jeder, der sich jetzt über Ihren Link bei TeamWay anmeldet, sieht dann im Downlinebuilder (Schritt 4) Ihren Partnerlink und meldet sich darüber bei den verschiedenen Programmen an. So bauen Sie automatisch Ihre Downline auf.

Zusammenfassung:
Das System ist so ausgereift und der Admin ist so ein Profi, dass da eigentlich nichts schief gehen kann und alles auf Automatik läuft.


Sie können natürlich parallel weitere Sachen machen, zusätzlich für die einzelnen Programme werben oder Ihre Partner persönlich betreuen, doch das ist eigentlich nicht nötig, denn mit den  Videos, der Skype-Gruppe und der Facebook-Gruppe bekommt jedes neue Mitglied die volle Unterstützung.
Ich selbst habe eine Downline von über 1300 Mitgliedern (auf 6 Ebenen) und unterstütze mein Team mit zusätzlichen Infos, Tools und Videos. 


Das Beste an der ganzen Sache ist, dass es parallel dazu ein englisches TeamWay-System gibt und dieser Markt ist wesentlich größer als der Deutsch sprachige. Sie müssen nicht einmal besonders gut englisch können, denn Sie haben ja die deutschen Schulungsvideos. Sie brauchen dann einfach nur Ihren englischen Partnerlink weiter zu empfehlen und bauen sich dann auch noch eine internationale Downline auf.


from Blogger http://ift.tt/2pd8FzY
via IFTTT

Advertisements