Review: WordPress für Macher und Anwender – vom Anfänger zum Profi



Ich mag WordPress nicht…,
… weil es nie so funktioniert hat, wie ich wollte.
Jetzt weiß ich, ich hab´s einfach nicht richtig gemacht, weil ich es nicht besser gewusst habe!


WordPress ist das CMS Nr. 1 auf der Welt.
(CMS = Content-Management-System = Eine Erstellungs-, Verwaltungs- und Präsentations-Software für Ihre online Inhalte)


Jetzt liebe ich WordPress und werde von einem teuren System auf meine eigene WordPress-Installation umsteigen.


Wie kommt dieser Sinneswandel?
Ganz einfach, ich habe mir wirklich einmal zeigen lassen, wie WordPress funktioniert und zwar von Anfang an bis zur fertigen Seite und darüber hinaus.
Jeder Schritt, sogar jeder Zwischenschritt und alles, was noch wichtig ist, wird ausführlich erklärt und kann sofort parallel umgesetzt werden.

Hier können Sie sich einige Videos als Probe anschauen:





Die ausgesprochen angenehme Stimme von Pascal Bajorat hat mich vom Download über Hosting, Installation, Einrichtung, Themes, Seiten erstellen, SEO, Plugins bis zur Sicherheit und Backup Schritt für Schritt geführt.
Nichts wird ausgelassen und einige Überraschungen sind auch noch dabei.

Eine komplett ruhige, unaufgeregte, ausführliche und sachlich überaus kompetente Schulung, bei der wirklich jeder WordPress nicht nur verstehen kann, sondern vor allem auch umsetzen wird.


Alle 47 Videos sind übersichtlich und in einer logischen aufeinander aufbauenden Reihenfolge angeordnet. Wer will, kann natürlich auch einiges überspringen, weil es vielleicht bekannt ist oder aktuell noch nicht gebraucht wird.
Am Ende gibt es sogar ein Zertifikat, eine Abschlussbescheinigung.


Doch damit sind die Vorteile noch lange nicht beendet. Denn selbst wenn man die Schulung abgeschlossen hat, wird einem bei weiterführenden Fragen geholfen.


Denn extra dafür gibt es neben den Videos auch eine Community, ein spezielles internes Forum für alle Mitglieder, in welchem man sich gegenseitig unterstützt und sogar von Pascal direkt Antworten bekommen kann.


Sie werden also nicht alleine gelassen!
Das ganze System ist wesentlich interaktiver, als nur eine reine „Videoschulung“.


Ach ja, fast vergessen, ein komplettes „Theme“ gibt es auch noch dazu. Wer nicht weiß, was das ist, der braucht den Kurs und wer es weiß, der hat eine Ahnung was alleine das schon wert ist…


Ich kann diese neue WordPress-Schulung „WordPress für Macher und Anwender – vom Anfänger zum Profi“ wirklich nur empfehlen und werde mich selbst genau nach dieser Anleitung richten und meinen neuen Verkaufsfunnel mit meiner eigenen WordPress-Installation erstellen.

Über den Autor: Pascal Bajorat ist ausgebildeter Mediengestalter und seit über 10 Jahren als Webdesigner und Entwickler tätig. Im Laufe seiner Karriere hat er als Webdesigner in einer der größten europäischen Internet-Agenturen gearbeitet. Vor Antritt der Selbstständigkeit und Gründung der heutigen WordPress-Agentur war er für die Entwicklungsabteilung eines der größten deutschen E-Learning Portale mit angeschlossenem Agenturgeschäft haupt verantwortlich.

from Blogger http://ift.tt/2txabPq
via IFTTT

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s