Endlich geschafft – Kombination Tierarzt & Internetmarketing …

So, lange habe ich überlegt, wie ich anfangen soll, was ich erstellen oder machen soll, welche Dienstleistung ich anbieten kann und wie ich das mit meinem 2. Standbein „Internetmarketing verknüpfen kann.


Jetzt also das erste Projekt und der Start einer Reihe, die ich in den kommenden Monaten noch ausbauen werde.


Natürlich ist es nicht so einfach, tierärztliche Leistungen über das Internet zu vermarkten, doch eBooks gehen immer und so bin ich gerade dabei einige zu schreiben. Erst einmal speziell nur für / über Katzen.
(–> http://katzen-report.de)



Doch es gibt tatsächlich eine „alternative“ tierärztliche „Labor“-Dienstleistung,die ich auch für externe Patienten, also Tiere, die nicht in meine Praxis kommen, anbieten kann.


Seit Jahren befasse ich mich mit dem Thema Bioresonanz*.


Als ich im Jahr 1999 einen schweren allergischen Schock hatte und dadurch meine Nutztierpraxis (Kühe & Schweine) aufgeben musste, hat mir vor allem die Bioresonanz dabei geholfen, wenigstens als Kleintier-Praktiker weiterarbeiten zu können.
Seither nutze ich die Diagnose- & Therapiemöglichkeit der Bioresonanz* in meiner Praxis für meine Patienten (und die Familie…).


Mit der Bioresonanz* ist es möglich, anhand von einigen Tropfen Blut, gewisse Belastungen herauszufinden, die dann entweder gemieden werden können, oder behandelt werden müssen.


Diese energetische Untersuchung kann ich also auch an Patienten vornehmen, die nicht zu mir in die Praxis kommen.


Eine kurze Zusammenstellung, die ich für meine eigenen lokalen Kunden erstellt hatte, habe ich jetzt zu einem kurzen Report zusammengefasst.


Diesen Können Sie sich auf dieser Seite: http://ift.tt/2ykVRQF einmal  herunterladen und schauen, ob das für Ihr Haustier etwas ist, was Sie ggf. einmal ausprobieren möchten.


Das nächste eBook ist schon in Arbeit und wird eine Ergänzung zu einem PLR-Report, der sich mit Angstzuständen von Katzen und Hunden speziell zur Silvesterzeit beschäftigt.
Die gekaufte Vorlage ist mir nicht ganz ausführlich und vor allem nicht exakt genug, sodass ich eine Ergänzung dazu verfasse. Rechtzeitig zum Jahreswechsel wird es garantiert fertig sein.


Sie können sich ja schon einmal in den Verteiler eintragen, wenn Sie informiert werden möchten, wenn die neuen eBooks für Tiere fertig sind: Early-Bird-Liste


*Nach dem deutschen Heilmittelwerbegesetz § 3 weise ich darauf hin: DIE BICOM BIORESONANZMETHODE GEHÖRT EBENSO WIE Z. B. DIE HOMÖOPATHIE, DIE AKUPUNKTUR UND ANDERE VERFAHREN DER BESONDEREN THERAPIERICHTUNGEN IN DEN BEREICH DER REGULATIVEN MEDIZIN. INNERHALB DER BESONDEREN THERAPIERICHTUNGEN IST DIE BICOM BIORESONANZTHERAPIE ALS BEWÄHRTE THERAPIEMETHODE ANERKANNT. IN DER SCHULMEDIZIN HINGEGEN IST DIE BICOM BIORESONANZMETHODE NICHT GEGENSTAND DER WISSENSCHAFTLICHEN FORSCHUNG UND AUCH NOCH NICHT ANERKANNT.

from Blogger http://ift.tt/2yjcRqi
via IFTTT

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s