Das war 2014 auf Facebook, Twitter, YouTube und Google

2014 auf YouTube:

2014 auf Twitter:
Ein Service vom Traffic-Wave-Portal
2014 auf Facebook:
2014 Year in Review from Facebook on Vimeo.

2014 Google-Suche:

Was kann der Traffic Wave Generator?

Framing ist erlaubt und keine Urheberrechtsverletzung!

Das hier ist ein wichtiges Urteil für alle, die in den sozialen Netzwerken unterwegs sind!

Quelle: http://www.new-media-law.net/ger/aktuelles/Eugh-Framing.html

Socialbakers veröffentlicht mit Lenovo entwickelten Social Health Index

Der Benchmark bewertet weltweit und plattformübergreifend die Social-Media-Präsenz von Brands
New York, London, Prag (23. Oktober 2014) – Socialbakers, der weltweite Anbieter von Lösungen für die Analyse und Optimierung von Social-Media-Marketing, hat heute den Social Health Index veröffentlicht, der in Zusammenarbeit mit Lenovo entwickelt wurde. Es handelt sich um einen Benchmark, der Brands eine plattformübergreifende Bewertung ihrer Social-Media-Marketingaktivitäten liefert und es ihnen damit erlaubt, ihre Präsenz in den sozialen Netzwerken einfach zu messen und mit den Aktivitäten ihrer Mitbewerber zu vergleichen.
„Der Social Health Index ist der erste Benchmark, der die Ergebnisse des Social-Media-Marketings von Brands im Marktzusammenhang analysiert“, sagt Jan Rezab, Chief Executive Officer und Mitbegründer von Socialbakers. „Marken brauchen ein Instrument, um den ROI ihrer Investitionen in die sozialen Medien zu quantifizieren, auch im Vergleich zum Mitbewerb. Der Index, den wir mit Lenovo entwickelt haben, bietet Marken aller Branchen einen einfachen Weg, genau das zu tun.“
Der Social Health Index misst die Präsenz der Marken auf Facebook, Twitter und YouTube und verknüpft die Daten zu einem einzigen Rating. Die Bewertung erfolgt anhand von vier Kennzahlen, die für den Unternehmenserfolg entscheidend sind: Beteiligung der Community, Akquisition neuer Fans/Follower/Abonnenten, Bindung der Fangemeinde an die Marke sowie Effektivität und Shareability von Content.
Das Rating misst auch die aktuelle Position der Marken und liefert dynamische Echtzeit-Informationen, die auf der jeweiligen Marktsituation basieren. Den Brands bietet der Index eine Vielzahl von detaillierten Erkenntnissen, mit denen sie ihren Social-Media-Mix in Echtzeit anpassen und an sich weiterentwickelnden Unternehmenszielen ausrichten können.
„Lenovo sucht ständig nach Möglichkeiten, die Kommunikation zu bewerten, mit der wir – zum Beispiel über unsere weltweiten Twitter-Kanäle und die fast 60 Facebook-Seiten des Unternehmens – den Kontakt zu unseren Kunden pflegen“, sagt Rod Strother, Director Digital & Social Center of Excellence bei Lenovo. „Wir brauchten ein einfaches Instrument, um den Einsatz unserer Social-Media-Plattformen im Branchenvergleich zu bewerten und diese Informationen den Führungskräften von Lenovo in einem leicht verständlichen Format zur Verfügung zu stellen. Als Spezialist für detaillierte Mitbewerbsanalysen war Socialbakers der perfekte Partner für die Entwicklung dieses Indexes.“
Der Social Health Index ist ab sofort als Teil des Executive Dashboards von Socialbakers verfügbar.
Mehr über den Index unter: